Alle Blogposts, Rezepte, Vegan Backen

Vegane Zimtschnecken

Vegane Zimtschnecken

Wir lieben Zimtschnecken! Und ganz besonders unsere Selbstgemachten. Sie sind super fluffig und schmecken unglaublich lecker, sogar noch tagelang. Kleiner Tipp: Wenn die Zimtschnecken schon ein paar Tage alt sind, einfach kurz in die Mikrowelle damit. Ein Traum! Die Glasur besteht bei uns aus einem Zuckerguss, gerne könnt ihr sie auch weglassen oder sogar ein veganes Frischkäse-Frosting verwenden. Alles super lecker!

Vegane Zimtschnecken

Zimtschnecken mit Zuckerguss

Super lecker und mega fluffig!
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region Schwedisch

Zutaten
  

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g vegane Butter
  • 250 ml Pflanzliche Milch

Zimtfüllung

  • 60 g vegane Butter
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 2 TL Zimt

Zuckerglasur

  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Pflanzliche Milch

Anleitungen
 

Zubereitung Teig

  • Die Hefe in warmem Wasser auflösen.
  • Das Mehl, die aufgelöste Hefe, den Zucker und die Prise Salz in einer Schüssel mischen.
  • Die pflanzliche Milch und Butter hinzufügen und den Teig ca. 10 Minuten gut kneten.
  • Den Teig in der Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken und eine Stunde gehen lassen.

Füllung

  • In der Zwischenzeit könnt ihr die Füllung für die Schnecken bereits vorbereiten. Dafür die Butter schmelzen.
  • Zimt und Zucker hinzufügen und gut vermischen.
  • Die Mischung abkühlen lassen, denn dann wird sie etwas fester.

Teig verarbeiten und füllen

  • Eine Auflaufform gut einfetten und die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben.
  • Den Hefeteig mit einem Nudelholz so ausrollen, dass er rechteckig wird.
  • Die Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen und von der langen Seite aus aufrollen.
  • Die Rolle in Scheiben schneiden. Es müssten ungefährt 11-12 Zimtschnecken entstehen.
  • Die Scheiben in der Auflaufform verteilen und nochmals mit dem Tuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.
  • Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Bevor ihr sie in den Ofen gebt, die Zimtschnecken mit ein wenig Wasser bepinseln.
  • Ca. 25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Zuckerglasur

  • Den Puderzucker sieben und mit der pflanzlichen Milch glatt rühren.
  • Anschließend über die etwas abgekühlten Zimtschnecken geben. Fertig!
Keyword vegan backen

Entdecke unsere Neuheiten

Heather Grey
Lila
Schwarz

Cruelty Free Universe oversized Organic T-Shirt Kleid

49,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept!