Alle Blogposts, Rezepte

Veganer Bruschetta Auflauf

Veganer Bruschetta Auflauf

Es ist Donnerstag, das bedeutet bei uns: Auflauftag! Es ist mittlerweile zur Tradition geworden und wir freuen uns fast die ganze Woche darauf.😬 Heute zeigen wir euch unseren bisherigen Favoriten: Der Bruschetta Auflauf mit Zucchini, Tofu und natürlich Tomaten. Super frisch, saftig und uuuuunglaublich lecker.

Veganer Bruschetta Auflauf

Bruschetta Auflauf

veganer Auflauf mit Zucchini, Tofu, Kräutern und Tomaten
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Basis Tomatensauce

  • 300 g Nudeln
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 150 g veganer Reibekäse
  • Salz & Pfeffer
  • Kräuter (Basilikum, Thymian, Rosmarin, Oregano)

Bruschetta Belag

  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 75 g Naturtofu
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 milde Peperoni
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 EL grünes Pesto selbstgemacht oder gekauftes veganes Pesto
  • Kräuter (Basilikum, Thymian, Rosmarin, Oregano)
  • pflanzliches Öl
  • Pinienkerne optional

Anleitungen
 

Bruschetta Belag

  • Zunächst wird der "Belag" für den Auflauf zubereitet. Dafür die Tomaten, Peperonis und Zwiebel in kleine Stückchen schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Den Knoblauch dazupressen, mit Kräuter, Salz und Pfeffer gut würzen und Zitronensaft sowie ca. 3 EL pflanzliches Öl hinzugeben. Gut vermischen und zur Seite stellen.

Tomaten-Zucchini Sauce

  • Die Nudeln in Salzwasser zum kochen bringen.
  • Zwiebel, Zucchini und Knoblauch klein schneiden und in einem 1 EL Öl in einer Pfanne anbraten.
  • Tomatenmark hinzugeben und kurz zusammen braten.
  • Die passierten Tomaten in die Pfanne geben und gut mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  • ca. 10 Minuten köcheln lassen und die gekochten Nudeln dazugeben.

Auflaufform befüllen

  • Die Nudel-Saucen-Mischung in die Auflaufform geben und schön verteilen.
  • Den veganen Käse darüber streuen.
  • Nun die zuvor eingelegten Tomaten etc. über dem "Käse" verteilen.
  • Den Tofu in der Hand zerbröseln und ebenfalls auf den Auflauf geben. 3 EL von dem Pesto darüber geben. Optional können nun ein paar Pinienkerne dazugegeben werden.
  • Den Auflauf bei 200°C Umluft ca. 20 Minuten im Ofen backen lassen. FERTIG!
Keyword veganer Auflauf

Entdecke unsere Bestseller

Schwarz
Weiß

Kill The Workouts Not Animals Organic Crop Top

32,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Hellblau
Lila
Schwarz

Voice Of The Voiceless Organic Hoodie

64,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept!