Alle Blogposts, Rezepte

Vegane Dumplings

vegane Dumplings mit Gemüsefüllung

Wir haben neulich zum ersten Mal Dumplings selbst gemacht und sind begeistert! Das Rezept für unsere Variante findet ihr hier. Natürlich könnt ihr die Füllung ganz an euren Geschmack anpassen. Wir haben einige Gemüsereste verwendet, die wir noch im Kühlschrank hatten. Es hat wirklich super lecker geschmeckt. Falls ihr keinen Frischkäse untermischen möchtet, könnt ihr auch einfach nur das Gemüse verwenden. Der Frischkäse macht es allerdings noch etwas cremiger.

vegane Dumplings mit Gemüsefüllung

Vegane Dumplings

Dumplings mit leckere Gemüsefüllung
Gericht Hauptgericht
Land & Region Chinesisch

Zutaten
  

Zutaten Teig

  • 200 g Weizenmehl
  • 1 TL Salz
  • 130 ml heißes Wasser, nicht kochend

Zutaten Füllung

  • 1/4 Zucchini
  • 1/2 Paprika
  • 4 Pilze
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Aufstrich/Frisch’käse’ nach Wahl (Wir haben den Zucchini-Curry Aufstrich von Lidl verwendet, natürlich könnt ihr dafür nehmen was ihr möchtet)
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch nach Belieben

Anleitungen
 

  • Als erstes das Mehl mit dem Salz vermischen und das Wasser langsam hinzugeben.
  • Danach den Teig mehrere Minuten durchkneten (3-5 Minuten), bis er weich ist.
  • Zu einer Kugel formen und 30 Minuten beiseite legen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse für die Füllung ganz klein schneiden und mit dem beliebigen Aufstrich oder Creme vermengen. Gut würzen.
  • Nun den Teig in zwei Teile teilen und auf einer Arbeitsfläche ausrollen (etwa 2mm). Dafür unbedingt vorher auf der Arbeitsfläche ein wenig Mehl verteilen.
  • Danach den ausgerollten Teig mit einem Glas ausstechen und die kleinen Kreise beiseite legen. Den übrigen Teig erneut ausrollen und wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.
  • Jetzt könnt ihr die Dumplings befüllen und formen. Dafür einen Teelöffel auf die Mitte jedes Kreises legen, die äußeren Ränder mit Wasser befeuchten und jetzt den Dumpling so formen, dass ein Fächermuster an den Enden entsteht.
  • Als nächstes werden die Dumplings in eine mit Öl erhitzte Pfanne gegeben. 2-3 Minuten anbraten bis sie unten etwas braun sind und nun 1/4 Tasse Wasser hinzugeben und mit einem Deckel abdecken.
  • 8 Minuten dämpfen lassen.
  • Wir mussten den Vorgang öfter wiederholen, da unsere Dumplings etwas zu groß geraten sind und nicht in eine Pfanne gepasst haben. Dabei haben wir die fertigen Dumplings auf einem Sieb in einem Topf mit heißem Wasser warm gehalten.?
  • Für die Soße haben wir 5EL Sojasauce, 2EL Essig, 1EL Sesamöl und etwas Chili miteinander vermischt und serviert.
  • Die Dumplings nach Belieben anrichten. Wir haben sie mit Petersilie und Cashews serviert und die Soße extra abgefüllt. FERTIG! Viel Spaß mit dem Rezept! ?
Keyword Dumplings, vegan Kochen

Entdecke beliebte Produkte aus unserem Shop

Heather Grey
Schwarz
Weiß

Eating Meat Is Strange Tailliertes Organic Shirt

29,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Hellblau
Schwarz

EQUALITY Organic Hoodie

59,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Heather Grey
Hellblau
Schwarz

Team Tofu Organic Hoodie

49,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept!